08041 - 2507 info@dav-toelz.de

Mountainbike

Unterwegs mit den Trailridern

Die Trailrider sind Mountainbiker mit Vorlieben für abwechslungsreiche Touren und haben Spaß an Herausforderungen im Gelände, wie enge Waldwege mit Stufen und Wurzeln. Es gibt wöchentliche Ausfahrten in unterschiedlichen Gruppen. Zudem bieten unsere Guides Mehrtagestouren, Techniktrainings und Tagestouren an, die im Jahresprogramm der Sektion aufgelistet sind. 

Für alle Veranstaltungen ist die Mitgliedschaft in der DAV Sektion Tölz Vorraussetzung. Zudem werden die unten aufgeführten Dokumente, welche beim erstmaligen Besuch beim Guide abgegeben werden können, benötigt. 

Unsere aktuellen Ausfahrten findest Du über diesen Link

Wurzelhüpfer (ca. 8-10 Jahre)
Gipfelstürmer (ca. 10-12 Jahre)
Durchstarter (ca. 12-14 Jahre)
Jugendgruppe (ab ca. 14 Jahre)
Erwachsene (Ü18)
Damen 

Zu unterschiedlichen Wochentagen fahren die Gruppen für Nachmittagsfahrten aus, dabei erreichen wir sämtliche Hausberge im Isarwinkel und gestalten die Touren je nach Witterung und Teilnehmerfeld zwischen 200 Höhenmeter (Wurzelhüpfer) bis 1000 Höhenmeter (Erwachsene) mit mehr oder weniger Trail-Anteil. 

Für Kinder und Jugendlichen werden im Rahmen der wöchentlichen Ausfahrten Techniktrainings zu Beginn der Radsaison angeboten. 

Dann melde Dich bei unseren Newslettern für eine oder mehrere Gruppen hier an. Sobald eine Ausfahrt angeboten wird, bekommst Du eine Mail und einen Link für die Anmeldung zur Ausfahrt. 

Bei Fragen kannst Du uns auch gerne per Mail kontaktieren: Wilma Schenk 08041.2199 oder info@dav-toelz.de

Kinder und Jugendliche: 
Anmeldebogen/Einverständniserklärung Kinder >Download Anmeldung<
Antrag für DAV-Mitgliedschaft (falls noch keine Mitgliedschaft besteht)

Erwachsene: 
Anmeldebogen/Einverständniserklärung Erwachsene >Download Anmeldung<

(digital-)ausgefüllte Dokumente bitte per Mail an wilma.schenk[at]261.alpenverein.digital. Die Dokumente können gerne digital mit der Unterschrift versehen werden!

Sterne des Sports in Bronze Info-Link

Viele unterschiedliche Formen und Aspekte machen diesen Sport (genauso wie das Klettern) zu einer sehr interessanten Spielwiese für alle Sportbegeisterten. Dazu bieten unsere Berge ein nahezu ideales Bike-Revier.

Man kommt einfach weiter "rum" als beim klassischen Wandern, macht mehr Höhenmeter und Kilometer und kann dennoch wie beim Skitourengehen die Abfahrt genießen.
Egal ob CrossCounty, Allmountain oder Enduro - Mountainbiken gehört einfach zu den alpinen Sportarten. Die Sektion bietet daher Einiges, um nicht nur Fahrtechnik und Kondition zu trainieren, sondern auch Rücksicht auf Andere und nicht zuletzt Spaß an der Bewegung zu vermitteln.

Die Wurzelhüpfer sind die jüngsten Radler, die im AV Tölz regelmäßig miteinander ausfahren. Es sind Kinder im Alter von ca. 8 – 10 Jahren, die Spaß am Radeln haben. Wir fahren einmal in der Woche am Nachmittag über Feld-und Waldwege. Dabei lernen wir unsere Region kennen, gewinnen Kraft und Kondition und schulen unser Gleichgewichtsgefühl. Unterwegs üben wir immer wieder mal an Wurzelpassagen, Bachdurchquerungen, Stufen oder engen Kurven und werden so zu souveränen Mountainbikern. Der Spaß steht im Vordergrund und niemand braucht zu befürchten, dass er nicht mithalten kann. Wir freuen uns immer über neue Mitradler!

Wer wir sind: Wir sind eine Jugendgruppe der Alpenvereinssektion Tölz
Alter: ca. 8 - 10 Jahre 
Wie weit darf´s denn sein? Zu Saisonbeginn so ca. 15 km, kaum Höhenmeter
Was braucht man? Ein gut gewartetes Mountainbike mit funktionierenden Bremsen und Gangschaltung, Helm, Radel-Handschuhe und Trinkflasche; Einverständniserklärung der Eltern

Termine/Newsletter: Unter LINK


Kontakt: 
Anne Wilhelm | 0170.2888043

 

Programm 2022

ab ca. 13. April regelmäßiges Training bei gutem Wetter immer mittwochs am Nachmittag
30. April spielerisches Fahrtechniktraining / alle Kindergruppen
Juni Ochsenkopf (mehrtägig, genaue Infos gibt es in der Gruppe)
30./31. Juli Hüttenwochenende Bodenschneidhaus
19. November Saisonabschluss-Veranstaltung  

Die Gipfelstürmer können bereits am Anfang des Jahres 25 km locker fahren können. Der Saisonbeginn führt sie noch eher ins wellige Gelände, erst mit zunehmender Kraft und Kondition fahren sie dann ab Juni/Juli auch die typischen Mountainbikeziele an (z.B. Blomberg, Schwaiger Alm o.ä.). Bei den Ausfahrten werden immer wieder fahrtechnische Fähigkeiten geübt, um auch auf Singletrails souverän abfahren zu können. Der Spaß steht im Vordergrund und niemand braucht zu befürchten, dass er nicht mithalten kann.

Wer wir sind: Wir sind eine Jugendgruppe der Alpenvereinssektion Tölz
Alter: ca. 10 – 12 Jahre 
Wie weit darf´s denn sein? Zu Saisonbeginn so ca. 25 km
Wer kann mitmachen? Jeder, der Spaß am Radeln hat
Was braucht man? Ein gut gewartetes Mountainbike mit funktionierenden Bremsen und Gangschaltung, Helm, Radel-Handschuhe und Trinkflasche; Einverständniserklärung der Eltern

Termine/Newsletter: Unter LINK


Kontakt: 
Anne Wilhelm | 0170.2888043

 

Programm 2022

ab ca. 13. April regelmäßiges Training bei gutem Wetter immer mittwochs am Nachmittag
30. April spielerisches Fahrtechniktraining / alle Kindergruppen
Juni Ochsenkopf (mehrtägig, genaue Infos gibt es in der Gruppe)
30./31. Juli Hüttenwochenende Bodenschneidhaus
19. November Saisonabschluss-Veranstaltung

Die Durchstarter sind schon wirklich fit. Sie lieben Singletrails und schaffen schon auch mal 700 Höhenmeter oder sogar mehr an einem Nachmittag, wenn´s denn unbedingt sein muss…Trotzdem steht auch hier der Spaß im Vordergrund und spätestens am Gipfel wartet die Gruppe wieder aufeinander.

Wer wir sind: Wir sind eine Jugendgruppe der Alpenvereinssektion Tölz
Alter: ca. 12 - 15 Jahre 

Wie weit darf´s denn sein? Zu Saisonbeginn so ca. 25-35 km, 400-500 Höhenmeter, später dann mehr.

Wer kann mitmachen? Jeder Radler, 12 -14 Jahre alt ist und schon öfter mal mit dem Mountainbike unterwegs war.

Was braucht man? Ein gut gewartetes Mountainbike mit funktionierenden Bremsen und Gangschaltung, Helm, Radel-Handschuhe und Trinkflasche; Einverständniserklärung der Eltern

Termine/Newsletter: Unter LINK


Kontakt: 
Quirin Schenk | quirinschenk@web.de

 

Programm 2022

ab ca. 14. April regelmäßiges Training bei gutem Wetter immer donnerstags am Nachmittag
30. April spielerisches Fahrtechniktraining / alle Kindergruppen
Juni Ochsenkopf (mehrtägig, genaue Infos gibt es in der Gruppe)
30./31. Juli Hüttenwochenende Bodenschneidhaus
19. November Saisonabschluss-Veranstaltung

Diese Gruppe fährt immer dienstags am Vormittag, wobei sich der Vormittag schon auch mal bis 14/15 Uhr hinziehen kann. Wir fahren sportlich und haben jedes Jahr als Trainings-Ziel eine Mehrtages-Tour im Blick. Es gibt aber auch genügend Pausen und gemütliche Abschnitte, so dass wir auch Zeit zum Reden finden. Wir fahren 600 – 1.100 Höhenmeter am Vormittag und freuen uns immer über neue Mitfahrerinnen.

Wer wir sind: Wir sind eine sportliche Damengruppe der Alpenvereinssektion Tölz
Alter: N.N. 
Wie weit darf´s denn sein? Zwischen 600 – 1.100 Höhenmeter in einer Ausfahrt

Wer kann mitmachen? Alle, die Spaß am Radeln haben 

Was braucht man? Ein gut gewartetes Mountainbike mit funktionierenden Bremsen und Gangschaltung, Helm, Radel-Handschuhe und Trinkflasche

Termine/Newsletter: Unter LINK


Kontakt: 
Wilma Schenk 08041.2199 oder info[at]dav-toelz.de 

 

Programm 2022

  Stammtisch am letzten Freitag des Monats im Binderbräu in Tölz
16. - 19. Juli Traditioneller Trailrider-Kick off | Standort: Gais im Ahrntal
05. - 07. August 3-Tages-Tour: Oberstdorf - Bregenzer Wald - Oberstdorf
17. - 25. August 8-Tages-Tour ohne Gepäcktransport aim Tessin
19. November Saisonabschluss-Veranstaltung

Für Erwachsene finden kurzfristig angesetzte Feierabendrunden und gelegentlich auch Tagesausfahrten statt. Außerdem existiert eine sehr aktive Damengruppe, die sich dienstags vormittags zu Halbtages-Touren trifft. Zusätzlich gibt es jeden letzten Freitag im Monat einen Stammtisch ab 20:00 Uhr – nähere Infos findet ihr in der Telegram-Gruppe (siehe QR-Code unten).
Bei den Erwachsenentouren handelt es sich meistens nicht um geführte Touren, sondern um Unternehmungen eigenverantwortlich handelnder Personen (sogenannte Gemeinschaftstouren). Das heißt, dass jeder Mitfahrer für sich selbst verantwortlich ist. Die Initiatoren der einzelnen Ausfahrten übernehmen keine Haftung. Die Mitfahrer müssen Mitglieder der AV Sektion Tölz sein.

Für Interessierte gibt es den Newsletter mit Ankündigungen zu Ausfahrten der Damen- und Erwachsenen-Gruppe. 

Außerdem gibt es ein Portal, über das sich Vereinsmitglieder zum Biken verabreden können, wenn mal keine passende offizielle Trailrider-Ausfahrt im Angebot ist oder wenn Du beispielsweise Gleichgesinnte suchst, um am Wochenende eine Runde zu drehen. Mit folgendem Link könnt Ihr der Telegram-Gruppe „Trailrider Tölz“ beitreten. Dort könnt ihr euch mit uns und anderen Vereinsmitgliedern zu Touren verabreden und gegenseitig über Verhältnisse, Sperrungen etc. informieren. Versteht sich von selbst, dass die in der Telegram-Gruppe vereinbarten Touren Gemeinschaftstouren sind, die jeder selbstverantwortlich und auf eigene Gefahr mitfährt.

Termine/Newsletter: Unter LINK

Kontakt: 
Wilma Schenk | 08041.2199 oder Max Heiss | max.heiss@261.alpenverein.digital

 

Stammtischtermine der Biker 2021

28. Jan 29. Apr 29. Jul 28. Okt
25. Feb 27. Mai 26. Aug 19. Nov
25. Mrz 24. Jun 23. Sep  

Der Stammtisch findet jeden letzten Freitag im Monat ab 20 Uhr im Binderbräu im Tölzer Badeteil statt.

 

Programm 2022

  Stammtisch am letzten Freitag des Monats im Binderbräu in Tölz
16. - 19. Juni Traditioneller Trailrider-Kick off | Standort: Gais im Ahrntal
19. November Saisonabschluss-Veranstaltung

 

Den QR-Code einfach mit dem Handy einscannen und dem Chat der Trailrider auf Telegram beitreten - oder den Link nutzen!