080 41 / 25 07 info@dav-toelz.de

Gletscher | Hochtour

Gletscher | Hochtouren

Unten stehen die geführten Touren und die Ausbildungskurse.

Und hier gehts zur Hochtourengruppe unserer Sektion, die laufend gemeinsam unterwegs ist, im Rahmen von Gemeinschaftstouren

 

Ausrüstungsliste für die Gletscherkurse und Hochtouren

Eine Anmeldung ist über den jeweiligen Kurs online möglich oder auch auf dem Anmeldeformular per Post oder Fax an uns zurück.

Foto: DAV Marco Kost | Hochtour

23.-25.06.2018 Grundkurs Eis

In diesem Kurs werden die Grundkenntnisse für Hochtouren vermittelt (Umgang mit Pickel und Steigeisen, Spaltenbergung, Tourenplanung, Orientierung usw.). Stützpunkt ist die Zittauer Hütte.

 

Trainer: Anderl Moosmüller

Kursort: Zillertaler Alpen

Höhenmeter:     1.000 Hm

Dauer:   Ganztags

Schwierigkeit:     mittelschwer

Kondition:          mittel

Anforderung:      AV-Mitgliedschaft

Kosten: 90€ Mitglieder Sektion Tölz (135€ Mitglieder anderer DAV-Sektionen)

Zusätzlich: Anreise, Übernachtung, Verpflegung

Ausrüstungsliste: Hochtouren, Hüttenschlafsack

.

30.06.-01.07.2018 Hochtour Glockerin 3.422m

Die Glockerin ist eine mittelschwere Tour in den Hohen Tauern. Vom Gipfel hat man eine tolle Aussicht auf den Großglockner sowie die Stauseen von Kaprun. Stützpunkt ist die kleine Schwarzenberghütte.

 

Trainer: Jürgen Frank

Kursort: Hohe Tauern

Höhenmeter:     1.200 Hm (Abstieg 2.200 Hm)

Dauer:   10 Std. Gehzeit

Schwierigkeit:     mittelschwer

Kondition:          groß

Anforderung:      AV-Mitgliedschaft, Hochtourenerfahrung

Kosten: 45€ Mitglieder Sektion Tölz (65€ Mitglieder anderer DAV-Sektionen)

Zusätzlich: Anreise, Übernachtung, Verpflegung

Ausrüstungsliste: Hochtouren, Hüttenschlafsack

.

14./15.07.2018 Hochtour Hochvernagtspitze 3.535m

Vom Bergsteigerdorf Vent im hintersten Ötztal steigen wir auf zu unserem Stützpunkt, der Vernagthütte. Am nächsten Tag geht’s dann auf die Hochvernagtspitze und wieder zurück.

 

Trainer: Martin Daller

Kursort: Ötztaler Alpen

Höhenmeter:     800 Hm (Abstieg 1.500 Hm)

Dauer:   9 Std. Gehzeit

Schwierigkeit:     leicht

Kondition:          groß

Anforderung:      AV-Mitgliedschaft, Hochtourenerfahrung

Kosten: 45€ Mitglieder Sektion Tölz (65€ Mitglieder anderer DAV-Sektionen)

Zusätzlich: Anreise, Übernachtung, Verpflegung

Ausrüstungsliste: Hochtouren, Hüttenschlafsack

.

20.-22.07.2018 Hochtour Dreiherrnspitze 3.499m

Unser Ausgangspunkt ist Kasern im Südtiroler Ahrntal. Von unserem Stützpunkt, der Lenkjöchlhütte, wollen wir die Dreiherrnspitze (3.499m) und die Rötspitze (3.495m) besteigen.

 

Trainer: Jürgen Frank

Kursort: Venedigergruppe

Höhenmeter:     1.000 Hm (Abstieg 1.900 Hm)

Dauer:   10 Std. Gehzeit

Schwierigkeit:     mittelschwer

Kondition:          groß

Anforderung:      AV-Mitgliedschaft, Hochtourenerfahrung

Kosten: 70€ Mitglieder Sektion Tölz (100€ Mitglieder anderer DAV-Sektionen)

Zusätzlich: Anreise, Übernachtung, Verpflegung

Ausrüstungsliste: Hochtouren, Hüttenschlafsack     

.

04.-05.08.2018 Hochtour Olperer 3.476m

Vom Schlegeisspeicher im hintersten Zillertal steigen wir auf zu unserem Stützpunkt, der Olpererhütte. Am nächsten Tag steigen wir von dort über den Riepengrat auf den Olperer.

 

Trainer: Jürgen Frank

Kursort: Zillertaler Alpen

Höhenmeter:     1.100 Hm (Abstieg 1.700 Hm)

Dauer:   10 Std. Gehzeit

Schwierigkeit:     mittelschwer

Kondition:          groß

Anforderung:      AV-Mitgliedschaft, Hochtourenerfahrung

Kosten: 45€ Mitglieder Sektion Tölz (65€ Mitglieder anderer DAV-Sektionen)

Zusätzlich: Anreise, Übernachtung, Verpflegung

Ausrüstungsliste: Hochtouren, Hüttenschlafsack     

.