08041 - 2507 info@dav-toelz.de

Gletscher | Hochtour

Gletscher | Hochtouren

Auf dieser Seite stehen unten die verschiedenen Kursangebote

Eine Anmeldung ist über den jeweiligen Kurs online möglich
oder auch auf dem Anmeldeformular per Post oder Fax an uns zurück.
Eine Teilnahme ist für Mitglieder der Sektion Tölz möglich.
Mitglieder anderer Sektionen schließen bitte die C-Mitgliedschaft
unserer Sektion ab: Mitglied werden

Und hier gehts zur Hochtourengruppe unserer Sektion, die laufend gemeinsam unterwegs ist, im Rahmen von Gemeinschaftstouren.

 

Ausrüstungsliste für die Gletscherkurse und Hochtouren

 

 

Foto: DAV Marco Kost | Hochtour

29.06.-01.07.2019 Grundkurs Eis

In diesem Kurs werden die Grundkenntnisse für Hochtouren vermittelt (Umgang mit Pickel und Steigeisen, Spaltenbergung, Tourenplanung, Orientierung usw.). Stützpunkt ist die Zittauer Hütte.

 

Trainer: Anderl Moosmüller

Kursort: Zillertaler Alpen

Höhenmeter:     1.000 Hm

Dauer:   Ganztags

Schwierigkeit:     mittelschwer

Kondition:          mittel

Anforderung:      AV-Mitgliedschaft

Kosten: 105€

Zusätzlich: Anreise, Übernachtung, Verpflegung

Ausrüstungsliste: Hochtouren, Hüttenschlafsack

Vorbereitungsabend: 24.06.2019 (19 Uhr) Geschäftsstelle Marktstraße 44, Kursorganisation , Ausrüstungsbesprechung, Einführung Knotenkunde, Spaltenbergung

Teilnehmer: max. 6

29.06.-01.07.2019

Online-Anmeldung

05.-07.07.2019 Grundkurs Eis

In diesem Kurs werden die Grundkenntnisse für Hochtouren vermittelt (Umgang mit Pickel und Steigeisen, Spaltenbergung, Tourenplanung, Orientierung usw.). Stützpunkt ist die Vernagthütte.

 

Trainer: Benjamin Woller

Kursort: Ötztaler Alpen

Höhenmeter:     1.000 Hm

Dauer:   Ganztags

Schwierigkeit:     mittelschwer

Kondition:          mittel

Anforderung:      AV-Mitgliedschaft

Kosten: 105€

Zusätzlich: Anreise, Übernachtung, Verpflegung

Ausrüstungsliste: Hochtouren, Hüttenschlafsack

Vorbereitungsabend: 1.07.2019 (19 Uhr) Geschäftsstelle Marktstraße 44, Kursorganisation , Ausrüstungsbesprechung, Einführung Knotenkunde, Spaltenbergung

Teilnehmer: max. 6

05.-07.07.2019

Online-Anmeldung

06./07.07.2019 Hochtour Zuckerhütl 3.507m, Wilder Pfaff 3.458m

Das Zuckerhütl ist der höchste Gipfel der Stubaier Alpen. Zusammen mit dem wilden Pfaff ist es eine schöne, mittelschwere Hochtour, die wir mit Stützpunkt Müllerhütte angehen wollen. Auf der Tour haben wir sowohl Gletscherkontakt als auch einen Blockgrat zum Klettern.

 

Trainer: Jürgen Frank

Kursort: Stubaier Alpen

Höhenmeter:     1.400 Hm (Abstieg 2.000 Hm)

Dauer:   11 Std. Gehzeit

Schwierigkeit:     mittelschwer

Kondition:          groß

Anforderung:      AV-Mitgliedschaft, Hochtourenerfahrung

Kosten: 45€ 

Zusätzlich: Anreise, Übernachtung, Verpflegung

Ausrüstungsliste: Hochtouren, Hüttenschlafsack

Teilnehmer: max. 4

06.-07.07.2019

Online-Anmeldung

13.-15.07.2019 Hochtour Großvenediger 3.666m "Gletscher-Kronen-Tour"

Dies ist eine lange (!) Gletschertour für konditionsstarke Gipfelsammler. Bei guten Bedingungen können wir bis zu sechs Dreitausender an einem Tag besteigen.

Die Aufstiege erfolgen größtenteils über Gletscher. Der Abstieg von der Kristallwand zur Badener Hütte geht über einen Klettersteig (B/C) und leichte Kletterei (I-II).

Die geplanten Etappen: Samstag Aufstieg Neue Prager Hütte (1200 Hm); Sonntag Großvenediger, Hohe Aderl, Rainerhorn, Schwarze Wand, Hoher Zaun, Kristallwand, Badener Hütte (1200 Hm); Montag Hüttenabstieg

 

Trainer: Martin Daller

Kursort: Venedigergruppe

Höhenmeter:     1.200 Hm (Abstieg 1.400 Hm)

Dauer:   10 Std. Gehzeit

Schwierigkeit:     mittelschwer

Kondition:          groß

Anforderung:      AV-Mitgliedschaft, Hochtourenerfahrung

Kosten: 70€ 

Zusätzlich: Anreise, Übernachtung, Verpflegung

Ausrüstungsliste: Hochtouren, Hüttenschlafsack     

Teilnehmer: max. 4

13.-15.07.2019

Online-Anmeldung

19.-21.07.2019 Hochtour Dreiherrnspitze 3.499m

Unser Ausgangspunkt ist Kasern im Südtiroler Ahrntal. Von unserem Stützpunkt, der Lenkjöchlhütte, wollen wir die Dreiherrnspitze (3.499m) und die Rötspitze (3.495m) besteigen

 

Trainer: Jürgen Frank

Kursort: Venedigergruppe

Höhenmeter:     1.000 Hm (Abstieg 1.900 Hm)

Dauer:   10 Std. Gehzeit

Schwierigkeit:     mittelschwer

Kondition:          groß

Anforderung:      AV-Mitgliedschaft, Hochtourenerfahrung

Kosten: 70€

Zusätzlich: Anreise, Übernachtung, Verpflegung

Ausrüstungsliste: Hochtouren, Hüttenschlafsack   

Teilnehmer: max. 4  

19.-21.07.2019

Online-Anmeldung

03./04.08.2019 Hochtour Verpeilspitze 3.423m

Diese Tour ist eine sehr interessante Mischung aus ein paar steilen Firnfeldern und vorwiegend Felskletterei im 2.-3. Schwierigkeitsgrad. Absolute Trittsicher- und Schwindelfreiheit, Umgang mit Pickel und Steigeisen sowie eine sehr gute Kondition wird von den 2 Teilnehmern erwartet, die hier mitgehen können. Übernachtet wird auf der Kaunergrathütte, zu der wir aus dem Pitztal aufsteigen.

Trainer: Martin Daller

Kursort: Ötztaler Alpen

Höhenmeter: 1.250 Hm

Dauer: 10 Std. Gehzeit

Schwierigkeit: mittelschwer

Kondition: groß

Anforderung: AV-Mitgliedschaft, Hochtourenerfahrung

Kosten: 90,--€

Zusätzlich: Anreise, Übernachtung, Verpflegung

Ausrüstungsliste: Hochtouren, Hüttenschlafsack

Teilnehmer: max. 2

03./04.08.2019

Online-Anmeldung

10./11.08.2019 Hochtour Fluchtkogel 3.500m

Aus dem Kaunertal steigen wir zu unserem Stützpunkt, der Rauhekopfhütte. Sogar auf dem Hüttenzustieg haben wir schon Gletscherkontakt. Am nächsten Tag geht es dann auf den Fluchtkogel.

Trainer: Jürgen Frank

Kursort: Ötztaler Alpen

Höhenmeter: 800 Hm (Abstieg 1.600Hm)

Dauer: 11 Std. Gehzeit

Schwierigkeit: mittelschwer

Kondition: groß

Anforderung: AV-Mitgliedschaft, Hochtourenerfahrung

Kosten: 45,--€

Zusätzlich: Anreise, Übernachtung, Verpflegung

Ausrüstungsliste: Hochtouren, Hüttenschlafsack

Teilnehmer: max. 4

10./11.08.2019

Online-Anmeldung